am rande...

Mitglied werden!

Newsletter

termine
Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Zurück

SPD Arheilgen spendet an das DemenzForum Darmstadt

15.03.2010

Spendenübergabe DemenzForum

Traditionell sammelt die SPD Arheilgen auf ihrem Neujahrsempfang Spenden, die Arheilger Initiativen oder Vereinen zugute kommen. Dieses Jahr hat die SPD für die „Wohn- und Lebensgemeinschaft DA-Arheilgen“ des „DemenzForums Darmstadt e. V.“ gesammelt. In der Wohn- und Lebensgemeinschaft in der Bachstraße, werden Menschen die an Demenz erkrankt sind mit dem Ziel betreut, ein hohes Maß an Alltagsnormalität zu gewährleisten. Auch sollen die Angehörigen entlastet und fördernd mit einbezogen werden. Diese wird auch durch die Kleinräumigkeit und die Gruppengröße in der Einrichtung unterstützt. Die Spende von 200 Euro überreichte der Arheilger SPD-Vorsitzende Hanno Benz an das „DemenzForum Darmstadt e. V.“ als Träger der Arheilger Einrichtung, das durch seine Vorsitzende Brigitte Harth und Marga Becker-Kaynig vertreten wurde.

Benz sagte bei der Überreichung: „Wir unterstützen gerne die wichtige Arbeit die in der Wohn- und Lebensgemeinschaft geleistet wird. Dadurch, dass die Lebenserwartung steigt, erkranken immer mehr Menschen an Demenz. Deshalb müssen wir uns mit Demenz auseinandersetzen. Besonders müssen wir dafür sorgen, dass die Menschen ein würdiges Leben trotz Erkrankung führen können.“

Das DemenzForumDarmstadt e.V. ist ein Zusammenschluss von Fachkräften, Angehörigen und Interessierten, die die Versorgung von Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, und die Unterstützung ihrer Angehörigen im Raum Darmstadt verbessern wollen. „Das wollen wir mit dieser Spende unterstützen“, so Benz, der sich darüber freute, die Spende zu überreichen.