am rande...

Mitglied werden!

Newsletter

termine
Aktuell sind keine Termine vorhanden.

März 2006

24.03.2006


Wahlkampf auf Kosten der Stadtteilschule Arheilgen „Entweder man muss sich ernsthaft Sorgen um die Geistesfrische der Union machen oder die Aussagen zur Arheilger Stadtteilschule sind an Dreistigkeit nicht zu überbieten,“ reagiert der stellvertretende Vorsitzende der SPD Fraktion im Stadtparlament Hanno Benz, auf die jüngsten Äußerungen der Union.

Weiterlesen …

21.03.2006


Hanno Benz und Dr. Michael Hüttenberger (beide SPD) erhalten Antwort auf Kleine Anfrage Mit einer Kleinen Anfrage an den Magistrat der Stadt Darmstadt haben die beiden Stadtverordneten Hanno Benz und Dr. Michael Hüttenberger die Diskussion um einen zweiten Standort des Arheilger Friedhofes versucht zu versachlichen.

Weiterlesen …

17.03.2006


SPD-Bundestagsabgeordnete und Justizministerin Brigitte Zypries informiert sich über den geplanten Straßenbahnausbau in Arheilgen – Hanno Benz: „Wir brauchen das Projekt “

Weiterlesen …

16.03.2006


CDU und FDP haben im Stadtparlament Planungen zugestimmt Darmstadt, 16. März 2006. Als „wahlkampfbedingte Eintrübung des Erinnerungsvermögens“ bezeichnet der stellvertretende Vorsitzende der SPD Fraktion im Stadtparlament Hanno Benz, die Äußerungen des CDU- Landtagsabgeordneten Rafael Reißer, die Planungen des Neubaus der Stadtteilschule seien eine „Schnapsidee“.

Weiterlesen …

15.03.2006


Um gemeinsam die weiteren Schritte zu diskutieren die sich aus der Ankündigung des Landes Hessen ergeben, für 2006 keine Zuschüsse für die Umgestaltung der Frankfurter Landstraße zu gewähren, hatten die Arheilger Sozialdemokraten zu einem „Runden Tisch“ eingeladen. Rund 50 Vertreter von Bündnis90/Die Grünen, dem Arheilger Gewerbeverein, der IG Arheilger Vereine und etlichen Mitgliedern des Planungsbeirats Frankfurter Landstraße folgten der Einladung.

Weiterlesen …

15.03.2006


SPD-Kandidaten für die Stadtverordnetenversammlung „Perspektiven schaffen, Darmstadt bewegen – seit die SPD mit dafür verantwortlich ist, wie sich diese Stadt entwickelt, stehen diese beiden Punkte im Mittelpunkt unserer Arbeit – auch in und für Arheilgen.

Weiterlesen …

07.03.2006


Sozialdemokraten laden Parteien- und Interessenvertreter zum Runden Tisch Mit großer Verärgerung haben die Arheilger Sozialdemokraten die Nachricht aufgenommen, dass das Land Hessen für 2006 nicht bereit ist Zuschüsse für die Umgestaltung der Frankfurter Landstraße zu gewähren. Auch für 2007, so habe Stadtbaurat Dieter Wenzel mitgeteilt, könne derzeit keine Zusage gegeben werden.

Weiterlesen …