am rande...

Mitglied werden!

Newsletter

termine
Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Januar 2003

27.01.2003


Erfolgreiche Bilanz im Wahlkreis 49 Selbstbewusst zeigt sich die Arheilger SPD in der endphase des Landtagswahlkampfes, angesichts des Wahlkreiskandidaten Michael Siebel. "Michael Siebel hat für den Wahlkreis viel erreicht und ist für die Bürger immer ansprechbar," bilanziert der SPD Ortsvereinsvorsitzende Hanno Benz die erfolgreiche Legislaturperiode des sozialdemokratischen Landtagsabgeordneten. An Informationsständen und in Bürgergesprächen war der Sozialdemokrat stets präsent, wenn es um große oder kleine Probleme ging. "Deshalb machen wir uns um seine Wiederwahl als direkt gewählter Abgeordneter keine Sorgen," so Hanno Benz weiter.

Weiterlesen …

20.01.2003


Bundesministerin Wieczorek-Zeul und Landtagsabgeordneter Siebel ehren Parteimitglieder Der aktive Einsatz für Frieden und soziale Gerechtigkeit stand nicht nur im Gründungsjahr der Arheilger SPD vor 125 Jahren ganz oben auf der politischen Tagesordnung, sondern auch im Mittelpunkt der Reden und Liedvorträge im Rahmen des diesjährigen Neujahrsempfangs der Arheilger Sozialdemokraten. Anlässlich des Parteigeburtstages konnte der Ortsvereinsvorsitzende Hanno Benz am vergangenen Freitag im gut gefüllten „Löwen” - Saal zahlreiche Gäste aus dem Arheilger Vereinslebens sowie politische Prominenz aus Stadt, Land und Bund begrüßen.

Weiterlesen …

13.01.2003


Bundesministerin Wieczorek-Zeul ehrt am 17.Januar Oberbürgermeister Peter Benz Im neuen Jahr hat die Arheilger SPD mehr als einen guten Grund zum Feiern: 1878 - vor nunmehr 125 Jahren - gründeten Anhänger der Sozialistischen Arbeiterpartei Deutschlands in Arheilgen einen Arbeiterbildungsverein. Sie schufen damit in der damals noch selbstständigen Gemeinde die organisatorische Keimzelle der Sozialdemokratischen Partei, die diesen Namen in Arheilgen wegen ihrer politischen Unterdrückung im deutschen Kaiserreich offiziell erst seit 1903 trägt. Im örtlichen Parteiengefüge ist die SPD die bei weitem älteste und erfahrenste demokratische Partei, die durch das Wirken ihrer Mitglieder das Zusammenleben in Arheilgen entscheidend geprägt hat.

Weiterlesen …

09.01.2003


SPD: Vier Jahre Koch sind genug Roland Koch wieder dort gelandet, wo er 1999 gestartet ist. Der Beginn der Legislaturperiode war geprägt vom CDU-Schwarzgeldskandal und den angeblich jüdischen Vermächtnissen, das Ende ist geprägt von dem unerträglichen Judenstern-Vergleich des Ministerpräsidenten. Roland Koch hat wieder die Grenzen des demokratischen Konsenses überschritten.

Weiterlesen …

09.01.2003


In der Albrechtstraße baut der Islamische Kulturverein "Sultan Reyhani" e.V das Gebäude der ehemaligen Druckerei Anthes in ein religiöses und kulturelles Zentrum um. Der Umbau ist mittlerweile von der Stadt vorläufig gestoppt worden, da der Verein den notwendigen Bauantrag zu spät gestellt hat. Auch einer Nutzungsänderung ist bislang noch nicht stattgegeben worden. Deshalb dürfen die Mitglieder des Vereins das Gebäude vorläufig nicht betreten. Trotzdem ist es seitdem immer wieder zu Beschwerden aus der Anwohnerschaft wegen einer bis in die Nacht andauernden hohen Geräuschkulisse, gekommen.

Weiterlesen …