am rande...

Mitglied werden!

Newsletter

termine
Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Nachrichten

20.01.2003


Bundesministerin Wieczorek-Zeul und Landtagsabgeordneter Siebel ehren Parteimitglieder Der aktive Einsatz für Frieden und soziale Gerechtigkeit stand nicht nur im Gründungsjahr der Arheilger SPD vor 125 Jahren ganz oben auf der politischen Tagesordnung, sondern auch im Mittelpunkt der Reden und Liedvorträge im Rahmen des diesjährigen Neujahrsempfangs der Arheilger Sozialdemokraten. Anlässlich des Parteigeburtstages konnte der Ortsvereinsvorsitzende Hanno Benz am vergangenen Freitag im gut gefüllten „Löwen” - Saal zahlreiche Gäste aus dem Arheilger Vereinslebens sowie politische Prominenz aus Stadt, Land und Bund begrüßen.

Weiterlesen …

20.01.2003


DARMSTADT. "Brüder zur Sonne, zur Freiheit" - der Oldie aus dem Liedgut der Arbeiterbewegung durfte nicht fehlen. Denn sozialdemokratische Tradition wurde am Freitagabend im "Goldenen Löwen" in Arheilgen ganz groß geschrieben.

Weiterlesen …

20.01.2003


Kommt sie oder kommt sie nicht? Beim Neujahrsempfang der Arheilger SPD am Freitagabend lag Spannung in der Luft. Ob die Festrednerin, die stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD und Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Heidemarie Wieczorek-Zeul, wie angekündigt im „Goldnen Löwen” auftreten und Parteimitglieder ehren würde, schien fraglich.

Weiterlesen …

18.01.2003


ziz. DARMSTADT. Ihren Neujahrsempfang hat die SPD im Darmstädter Ortsteil Arheilgen gestern abend mit ihrer 125-Jahr-Feier verbinden können. Dazu hatte sie traditionsgemäß auch die Vereine und Verbände des Ortes eingeladen.

Weiterlesen …

13.01.2003


Bundesministerin Wieczorek-Zeul ehrt am 17.Januar Oberbürgermeister Peter Benz Im neuen Jahr hat die Arheilger SPD mehr als einen guten Grund zum Feiern: 1878 - vor nunmehr 125 Jahren - gründeten Anhänger der Sozialistischen Arbeiterpartei Deutschlands in Arheilgen einen Arbeiterbildungsverein. Sie schufen damit in der damals noch selbstständigen Gemeinde die organisatorische Keimzelle der Sozialdemokratischen Partei, die diesen Namen in Arheilgen wegen ihrer politischen Unterdrückung im deutschen Kaiserreich offiziell erst seit 1903 trägt. Im örtlichen Parteiengefüge ist die SPD die bei weitem älteste und erfahrenste demokratische Partei, die durch das Wirken ihrer Mitglieder das Zusammenleben in Arheilgen entscheidend geprägt hat.

Weiterlesen …